copyright © 2021 by anne schäfer  rev. 202108
anne schäfer

vita

Schäfer, Anne

geboren in Mannheim 1990 – 1995 Studium an der Freien Kunstakademie Nürtingen, Fach: Bildhauerische Keramik bei Dora Varkonyi Kunstgeschichte bei Kunsthistorikerin Roswitha Bader Glasurkurs bei Frau Schenk-Ruff Freischaffend 1996 – 1999 Studium an der Frauenakademie Ludwigsburg Schwerpunkte: Kunstgeschichte, Philosophie Seit 1997 Autodidakt Malerei 1999 - 2004 Studium an der Freien Kunstakademie Stuttgart, Akademie für Kunst und Design Schwerpunkte: Freie Malerei / Freie Grafik (experimenteller Hochdruck) Meisterschülerin Dozenten: Gerd Neisser, Christiane Wegner-Klafsky, Thomas Heger Abschlusspresentation Febr. 2004 Eigenes Atelier Mitglied im Kunstverein Nürtingen und Kirchheim/Teck Gruppen - Ausstellungen Beispiele 1991 Landesgewerbeamt Karlsruhe 1991 Kreuzkirche Nürtingen 1992 Landesausstellung der Keramikerinnung Baden-Württemberg in Münsingen 2008 Kunstverein Kirchheim / Teck im Kornhaus Einzel - Ausstellungen Beispiele 1992 Nürtinger Kunsttage 1993 Künstlergilde Hechingen - Galerie Weißes Häusle 1996 Kunstschule Nürtingen 1997 Kulturzentrum Ludwigsburg 1998 Freie Kunstschule Nürtingen 2001 Stadtbibliothek Löchgau - Frauentage 2002 Café Galerie - Bietigheim 2004 Freie Kunstschule, Akademie für Kunst und Design - Tag der offenen Tür – 2005 Freie Kunstschule, Akademie für Kunst und Design - Tag der offenen Tür – 2006 Möbelhaus Behr Wendlingen 2006 – 2007 Alte Vogtei Köngen 2007 Kunst und Keramik Weinstadt-Beutelsbach Atelier Christiane Wegner-Klafsky Zahlreiche Wettbewerbsbeteiligungen und ständige Ausstellungen